HomeRanglistenMedienpoolMotorsportKontaktImpressum
Berichte BL Cup 2011
BL-Cup 1 Lauf 2011
BL-Cup 2 Lauf 2011
BL-Cup 3 Lauf 2011
BL-Cup 4 Lauf 2011
BL-Cup 5 Lauf 2011
BL-Cup 6 Lauf 2011
BL-Cup 7 Lauf 2011
BL-Cup 8 Lauf 2011
BL-Cup 9 Lauf 2011
BL-Cup 10 Lauf 2011
Berichte BL Cup 2012
BL Cup 1 Lauf 2012
BL Cup 2 Lauf 2012
BL Cup 3 Lauf 2012
BL Cup 4 Lauf 2012
BL Cup 5 Lauf 2012
BL Cup 6 Lauf 2012
BL Cup 7 Lauf 2012
BL Cup 8 Lauf 2012
BL Cup 9 Lauf 2012
BL Cup 10 Lauf 2012
BL Cup 11 Lauf 2012
BL Cup 12 Lauf 2012
BL Cup 13 Lauf 2012
BL Cup Abschlussfeier
Berichte BL Cup 2014
BL Cup 1 Lauf
BL Cup 2 Lauf
BL Cup 3 Lauf
BL Cup 4 Lauf
BL Cup 5 Lauf
BL Cup 6 Lauf
BL Cup 7 Lauf
BL Cup 8 Lauf
BL Cup 9 Lauf
BL Cup 10 Lauf
Berichte BL Cup 2015
BL Cup 1 Lauf
BL Cup Special 1 Lauf
BL Cup 2 Lauf
BL Cup 3 Lauf
BL Cup 4 Lauf
BL Cup 5 Lauf
BL Cup 6 Lauf
BL Cup Special 2 Lauf
BL Cup 7 Lauf
Berichte BL WC Cup 2012
BL WC Cup 1 Lauf
BL WC Cup 2 Lauf
BL WC Cup 3 Lauf
Berichte BL WC Cup 2013
BL WC Cup 1 Lauf
BL WC Cup 2 Lauf
BL WC Cup 3 Lauf
BL WC Cup 4 Lauf
Berichte BL WC Cup 2014
BL WC Cup 1 Lauf
BL WC Cup 2 Lauf
BL WC Cup 3 Lauf
Berichte BL WC Cup 2015
BL WC Cup 1 Lauf
Facebook
BL Cup 5 Lauf

BL Cup 5 Lauf Hilter

Der 5 Lauf zum BL Cup 2015 in Hilter !

Am 4/5 Juli 2015 gingen 25 Teilnehmer in Hilter zum 5 BL Cup an den Start. Was für eine Hitze an dem Samstag. Mit bis 40 Grad war Material und Mensch an den Grenzen der Belastbarkeit. Der Verein stellte sogar eine Dusche zur Verfügung, so dass man sich etwas abkühlen konnte. Nach dem Umbau der Strecke in Hilter, ist die Strecke eine 90% Kunstrasenbahn geworden. Alle jagten dadurch mit Mini Pin nach schnellen Rundenzeiten. Ab 17:00 fand der erste Vorlauf statt.





Die Temperaturen waren am Sonntag erträglich, jedoch kam Regen auf. In der Nacht kamen einige Gewitter nieder, und sorgten dadurch schon für Abkühlung. Die Setups vom Vortag konnte man getrost in die Tonne hauen, da die Strecke sich komplett geändert hatte. Es war zwar alles kein Hexenwerk, jedoch mußte sich jeder umstellen. Im Großen und Ganzen konnten wir jedoch die Vorläufe und einige Finalläufe ohne Regen fahren. Nils Bering konnte auf seiner Heimstrecke mit einem Sieg überzeugen.

Ein großes Lob für den RCCC Hilter, der eine perfekte Veranstaltung nebst Verpflegung geboten hat !


1. Platz Nils Behring
2. Platz Sascha Gehring
3. Platz Michael Thamm
4. Platz Thomas Möthe
5. Platz Thomas Wernich
6. Platz Mickey Wiedbrauk
7. Platz Hans-Joachim Krapp
8. Platz Andreas Dresch
9. Platz Maik Schimmöller
10. Platz Michael Bakenecker

Für das Gesamtergebnis hier klicken ! [96 KB]



Die Sieger in der Buggy 1:8 OR8e Klasse !

Die Sieger ! 1. Platz Nils Bering - 2. Platz Sascha Gehring - 3. Platz Michael Thamm





Copyright©2010 Webdesign MW. Alle Rechte vorbehalten.



Druckbare Version